der Verbund Niederösterreich. Alles für die Ziege

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein ausdrucksstarkes Bild der Ziege zeichnen Annette Arnold und René Reibetanz in diesem Buch. Im Vordergrund stehen Intelligenz und Geschicklichkeit der Ziege, die mühelos Gräben überspringt und Schluchten erklimmt. Die Autoren stellen die bekanntesten Rassen vor und geben Anleitung zum Aufbau einer artgerechten Ziegenhaltung. Ausgehend von den Bedürfnissen der Tiere werden die Notwendigkeiten und Möglichkeiten der Haltung erläutert: - wichtige Fragen vor dem Ziegenkauf - ziegenfreundlicher Stall und Auslauf - richtiges Futter im Sommer und Winter - Verarbeitung von Milch, Fleisch und Fell - Krankheiten erkennen und behandeln Dieses Buch bietet Neulingen eine Fülle von praktischen Tipps zur Selbstversorgung. Auch wer sich schon länger mit dem Thema Ziegenhaltung beschäftigt, findet interessante Anregungen. "Ich besitze mehrere Ziegenbücher, aber dieses ist eindeutig das beste. Sehr liebevoll, aber durchaus hilfreich und informativ geschrieben. Zum Nachschlagen oder auch einfach mal so zum Lesen. Viele Dinge, die in den meisten Fachbüchern gar nicht oder kaum genannt werden, werden hier eingehend beschrieben, zum Beispiel das Verhalten einer Ziege, der Charakter, die Mensch-Tier-Beziehung. Es macht Spaß, das Buch zu lesen." (aus einer Leserinnenzuschrift)

Autor(en) Information:

Annette Arnold und René Reibetanz haben bereits in den 70er Jahren die Notwendigkeit eines Lebens mit der Natur erkannt. Von ihnen sind neben den Büchern zur Schaf- und Ziegenhaltung auch Bücher zu den Themen Wolle und ihre Verarbeitung, Basteln mit Bienenwachs, Obstweinbereitung, Wissenswertes rings ums Fahrrad und zum Stichwort Ökologie der Seele geschrieben. Nach vielen Jahren in Irland leben sie jetzt im schönen Brandenburg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können