der Verbund Niederösterreich. Wolltest du Bäuerin werden?

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ulrike Siegels neues Buch gewährt durch die Ausgangssituation der Gespräche zwischen Müttern und Töchtern einen ungewohnt tiefen und persönlichen Einblick in das Leben der Frauen auf dem Land in der Kriegs- und Nachkriegszeit. So ist das Buch eine unterhaltsame Lektüre und zugleich ein wichtiges zeithistorisches Dokument. Basierend auf ehrlichen, teils mühevollen und immer beeindruckenden Gesprächen, erzählen die Töchter in diesem Band vom Leben ihrer Mütter. Wie haben diese Frauen ihre Kindheit und Jugend auf den Bauernhöfen der Kriegs- und Nachkriegszeit erlebt? Was hat ihr Leben geprägt und wie blicken sie heute auf ihr Bäuerinnenleben zurück?